Ablauf & Termine

5. Jahrgang Grundlagenfortbildung Theaterpädagogik BuT

Zeiten: Fr:18-21, Sa:10-18:30, So:10-16:30

  1. Block Spielkompetenzen        

1. Basis Kennenlernen von Methoden und Teilnehmer*innen 24.-26.9.21 und 8.-10.10.21

  1. Improvisation 12.-14.11.21
  2. Stimme 10.-12.12.21
  3. Körper 7.-9.1.2022
  4. Raum 11.-13.2.22
  5. Schauspiel 4.-6.3.22 und 8.-10.4.22
  1. Block: Spielleitungskompetenzen
  2. Eigenes Projekt 20.-22.5.22
  3. Dramaturgie 17.-19.6.22
  4. Intensivwoche 18.-22.7.22
  5. Theaterpädagogische Projektarbeit 9.-11.9.22
  6. Spielanleitung 7.-9.10.22 und 18.-20.11.22
  7. Theaterpädagogische Praxis I 2.-4.12.22
  8. Theaterpädagogische Praxis II 13.-15.1.23
  9. Produktionswege 3.-5.2.23
  10. Ausstattung 3.-5.3.23
  11. Bühnentechnik 31.3-2.4.23
  12. Szenisches Interpretieren 12.-14.5.23
  13. Grundlagen der Regiearbeit 16.-18.6.23
  14. Präsentationen 30.6- 2.7.23
  15. Abschlussveranstaltung 8.7.2023

4. Jahrgang Grundlagenfortbildung Theaterpädagogik BuT

Stand Mai 2021

Zeiten: Fr:18-21, Sa:10-18:30, So:10-16:30

1.Block Spielkompetenzen

  1. 7.-9.2.20 und 21.-23.2.20 Basis Kennenlernen von Methoden und Teilnehmern
  2.  13.-15.3.20 Improvisation
  3.  12.-14.6.20 Schauspiel 1
  4.  26.-28.6.20 Körper
  5.  20.-22.7.20 Rhythmik/Stimme
  6.  04.-06.9.20 Raum
  7.  18.-20.9.20 Schauspiel                                                                                                                                   2.Block: Spielleitungskompetenzen
  8.  9.-11.10.20 Eigenes Projekt
  9.  6.-8.11.20 Spielanleitung 1
  10.  4.-6.12.20 Spielanleitung 2
  11.  8.-10.1.21 Theaterpädagogische Projektarbeit
  12.  29.-31.1.21 Dramaturgie
  13.  26.-28.2.21 Produktionswege
  14.  19.-21.3.21 Theaterpädagogische Praxis I
  15.  30.4.-2.5.21 Theaterpädagogische Praxis II
  16.  21.-23.5.21 Bühnentechnik
  17.  4.-6.6.21 Szenisches Interpretieren
  18.  18.-20.6.21 Grundlagen der Regiearbeit
  19.  9.-11.7.21 Ausstattung
  20.  26.-30.7.21 Intensivwoche
  21.  29.- 31.10.21 Präsentation der Projekte / Abschlussveranstaltung